Schriftgröße        | Kontakt
 | english | deutsch
Startseite   euward   Bewerbung   Preisträger   Service   Presse   Links

Alida Schaap

Alida Schaap
Alida Schaap, geboren 1960, lebt und arbeitet in Den Haag, Niederlande. Seit 1995 ist sie im "Atelier De Haagse school" in Den Haag tätig, einem Kunststudio, in dem Künstler mit geistiger Behinderung an Kunstklassen teilnehmen oder frei an ihrem Werk arbeiten.

Werk:


"Ein forsches Knutschen", 1999,
Filzstift auf Papier und Stoff

"Das Bordell", 1999,
Acryl und Stoff-Collage
Das figurative Werk von Alida Schaap ist von bemerkenswerter Eigenwilligkeit und Vielfalt. Ihre Themen stammen aus der persönlichen Erfahrung und der Erinnerung. In ihrer Arbeit wird eine tiefe Emotionalität sichtbar; sie verarbeitet aber auch kulturelle Versatzstücke und Klischees. Bei der Umsetzung ihrer Vorstellungen spielt der Gebrauch verschiedener zum Teil sehr ungewöhnlicher Materialien und Mischtechniken eine wichtige Rolle.
Kontakt
Klaus Mecherlein
atelier hpca & euward Archiv
Hirschplanallee 2
85764 Oberschleißheim
Tel.: +49 89 315 81-161
Fax: +49 89 315 16 78 Klaus Mecherlein
Das Augustinum
Im HPCA
Bereits seit 1968 betreibt das Augustinum das Heilpädagogische Centrum. Lesen Sie mehr über die Augustinum Gruppe. weiter