Schriftgröße        | Kontakt
 | english | deutsch
Startseite   euward   Bewerbung   Preisträger   Service   Presse   Links

euward-Preisträger 2004

Josef Hofer

Josef Hofer
Josef Hofer wurde in den letzen Wochen des zweiten Weltkrieges, am 17. März 1945 in Wegscheid nahe Passau, geboren. Die Familie lebte bis 1982 auf einem Bauernhof im oberösterreichischen Mühlviertel. Diesen Hof hatte der Vater, ursprünglich ein Pfeifendrechsler, erworben, als er erkennen musste, dass seine beiden Söhne behindert waren. Josef Hofer ging nie in eine Schule. Er wurde häufig zur Feldarbeit mitgenommen. Er spielte mit Puppen und geschnitzten Gegenständen wie Holzpferdchen, die ihm sein Vater anfertigte. Landwirtschaftliche Geräte interessierten ihn von klein an und er zeichnete sie schon als Kind auf ein Stück Papier. 1985 kam Josef Hofer in die Tageswerkstätte Linz der Lebenshilfe Oberösterreich, später nach Grein und seit 1992 lebt und arbeitet er in der Lebenshilfe Ried im Innkreis. weiter...

Robert Burda

Robert Burda
Robert Burda wurde am 19.04.1942 in Neuburg/Donau geboren. Prägend waren für ihn die Zeit in der geborgenen Atmosphäre des Elternhauses und das Aufwachsen im Stadtteil Bremen-Blumenthal. Schon in seiner frühen Kindheit und Jugend verbrachte er viel Zeit mit Malen. Immer wieder zeichnete er mit fotografischer Genauigkeit die Bremer Busse, von deren technischer Weiterentwicklung er begeistert war. Seit seinem 26. Lebensjahr lebt Robert Burda im Wohnbereich des Alexianer-Krankenhauses in Münster. weiter...

Florival Candeias

Florival Candeias
Florival Candeias wurde 1973 als Sohn einfacher Landarbeiter in Alvito im Süden Portugals geboren. Er lebt bei seinen Eltern und wird seit seinem zehnten Lebensjahr in der Einrichtung für behinderte Menschen "Cercibeja" betreut und künstlerisch gefördert. Schon als Kind begann er zu malen. In seinen Bildern setzt sich der Künstler mit seinem direkten Umfeld auseinander. Seine Motive sind vorwiegend Menschen, Tiere und Landschaften. weiter...
Kontakt
Klaus Mecherlein
atelier hpca & euward Archiv
Hirschplanallee 2
85764 Oberschleißheim
Tel.: +49 89 315 81-161
Fax: +49 89 315 16 78 Klaus Mecherlein
Das Augustinum
Im HPCA
Bereits seit 1968 betreibt das Augustinum das Heilpädagogische Centrum. Lesen Sie mehr über die Augustinum Gruppe. weiter